Infos für ProjektträgerInnen

Eine Reihe von Unterstützungsangeboten zur Integration von Menschen mit Behinderung in den Arbeitsmarkt erfolgt durch vom Sozialministeriumservice geförderte Projekte.

Projektförderanträge sind bis zum 30. 9. jedes Jahres für das jeweilige Folgejahr bei der örtlich zuständigen Landesstelle des Sozialministeriumservice einzubringen.

Downloads für Projektträger

Hier finden Sie Informationen und Unterlagen für Verantwortliche in Projekten, die das Sozialministeriumservice (mit-)finanziert.

Ansuchen auf Projektförderung – Vertragsbeilagen

gültige Umsetzungsregelungen

alte Umsetzungsregelungen

sonstige (Umsetzungs)regelungen

Motivationsfördernde Angebote (MofA)

Richtlinien

Öffentlichkeitsarbeit

WABA Eingabemanuals und WABA-Einführungsvideos

Alle WABA-Eingabemanuals sowie die WABA-Einführungsvideos befinden sich auf der Website der BundesKOST:

BundesKOST › WABA Eingabemanuals und Videos

USP-Anleitung

Anleitung zum Abruf der Anwendungen Monitoring berufliche Integration (MBI) und Wirkungs- und Aktivitätsmonitoring der Beruflichen Assistenzen (WABA) für Projektträger über das Unternehmensserviceportal (USP):

PROJEKTFOERDERUNG_USP_Anleitung_Anlage_Abruf_MBI_PROJ_WABA_v.pdf (PDF, 1,6 MB)    

Katalog Wirkungsorientierte Zielvereinbarungen

Weitere Inhalte zum Thema

Landesstellen des Sozialministeriumservice

Die Landesstellen des Sozialministeriumservice sind die regionale Anlaufstellen in den Bundesländern. Sie sind nah an den Menschen und setzen ihre Aufgaben mit Rücksicht auf die regionalen Besonderheiten um. Die Fachabteilungen der Landesstellen bieten eine Erstberatung zu den Leistungen des Sozialministeriumservice an. Auch alle Anträge können hier gestellt werden. Weiterlesen ›